Aktivitäten2018-11-07T12:54:26+00:00

Aktivitäten

Kleinwalsertal – „ein besonderer Ort!“ finden die Walser

Wenn man die Walserschanz passiert und sich der Hohe Ifen erstmal zeigt, wird die Schönheit sofort spürbar. Nicht umsonst zählt das Walsertal zu den Top 5 Tourismusdestinationen in Österreich. Am Nordalpenkamm gelegen, umschließt die Walser Bergwelt seine 3 Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Die Talsohle mit seinen 6 Seitentälern gestaltet sich sehr weitläufig und sonnig – ideale Bedingungen für Familien und Alpinsportler.

Komm mit in Burmis Abenteuerland!

Das Kleinwalsertal ist ein Paradies für Kinder

Burmi treffen

Spüre den Sommer!

Herz was willst du mehr?

8 Sommerbergbahnen sorgen für grenzenlosen Wandergenuss. 185 km Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Burmi-Erlebnisweg für Kinder und Familien, Burmi-Wasser auf der Kanzelwand, Gottesackerplateu, Walser Kulturweg, Breitachklamm, Mountainbiketrails, Klettersteige, Bergschule und viele ganz gemütliche Hütten zum Einkehren.

Im Schnee daheim…

ein wahres Paradies für Wintersportler

…der Winter bietet mit seinen 4 großen Bergbahnen und der 2–Länder-Skiregion Allgäu/Kleinwalsertal 128 Pistenkilometer mit 48 Liftanlagen für Wintersportler beste Bedingungen. Einzigartig präsentiert sich der „Sanfte Tourismus“. 45 km perfekt präparierte Langlaufloipen, 5 Rodelbahnen und 50 km Winterwanderwege machen das Walsertal zum abwechslungsreichen Winterurlaub für Jedermann!

Das kleine Tal mit der großen Besonderheit

Das Kleinwalsertal wurde erstmals im Jahre 1302 durch Bauern aus dem Schweizer Kanton Wallis besiedelt und gehört seit 1453 zu Österreich. Im Bundesland Vorarlberg gelegen ist es durch seine besondere geographische Lage nur über Oberstdorf in Bayern erreichbar und zählt somit zum deutschen Wirtschaftsgebiet.

Diese Webseite nutzt Cookies um die Bereitstellung unserer Dienste zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung Akzeptieren